16.12.11 14:57 Uhr
 361
 

Schmutziges Geheimnis: Beschäftigt Luxus-Firma "Victoria´s Secret" Kinderarbeiter?

Ihre Dessous sind ziemlich teuer, aber scheinbar billig hergestellt: Die Luxus-Dessousfirma "Victoria´s Secret" hatte offenbar ein schmutziges Geheimnis, denn es werden Vorwürfe der Kinderarbeit laut.

Ausgerechnet eine Kollektion, die mit dem Label "Fair gehandelt" versehen ist, soll von Kindern aus Westafrika mitproduziert worden sein.

Eine Sprecherin des Unternehmens zeigte sich "sehr besorgt" über die Anschuldigungen. Man werde die Berichte so schnell wie möglich untersuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Firma, Luxus, Geheimnis, Victoria, Victoria´s Secret
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2011 16:11 Uhr von machi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich tun sie, natürlich nur über Subunternehmer bei dem man keine Ahnung hatte was der so alles getrieben hat ... man hätte ja ... also nein ... sowas macht man doch nicht ...

Das nennt man Gewinnmaximierung und dafür gibts am Jahresende nen dicken Bonus für das Dreckschwein was das angezettelt hat.
Kommentar ansehen
17.12.2011 12:36 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Normal: Denn "Kinder-Arbeitshandschuhe" gibbet bei Max Bahr, kein Witz ...
Kommentar ansehen
21.12.2011 19:10 Uhr von Ozz1958
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übler Vorwurf: Man achte auf das Fragezeichen.Nichts ist unmöglich aber nicht alles muss sein. Oder????

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?