16.12.11 13:39 Uhr
 409
 

Russland: "Playboy"-Coverstar bekommt Parlamentssitz in Putins Partei

Das ehemalige Model Maria Kozhevnikova, die einst das Cover des "Playboy" zierte, sitzt nun im russischen Parlament, wo sie die Partei Wladimir Putins "Geeintes Russland" vertritt.

Nach den Schlagzeilen über eine Wahlfälschungen, verteidigte die 27-Jährige ihren Chef, Putin: Sie kenne ihn sehr gut und er habe eine sehr starke Ausstrahlung. Wer ihn träfe, bekäme auch eine ruhige und positive Ausstrahlung.

Die Menschen, die Putin kritisieren, hätten nur Angst vor dieser Fähigkeit und seien neidisch. Die Demonstranten seien zudem nur vom Ausland aufgestachelt worden.