16.12.11 12:43 Uhr
 190
 

Microsoft: Der Internet Explorer wird in Zukunft über Windows Update mitversorgt

Der Internet Explorer wird sich in Zukunft bei Windows 7, Vista und XP automatisch mit Updates versorgen können. Microsoft hat angekündigt, dass der Internet Explorer ab 2012 über Windows Update mit Updates versorgt wird.

Zunächst sollen die Nutzer in Australien und Brasilien in den Genuss kommen, danach folgen stetig weitere Länder.

Laut Microsoft kann der Browser so ständig auf dem neusten Stand der Sicherheit gehalten werden. Auch HTML-5-Features können so ständig berücksichtigt werden. Die Funktion kann aber auch ausgeschaltet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Microsoft, Update, Windows, Zukunft, Internet Explorer, Explorer
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2011 12:50 Uhr von Artim
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist daran neu ? Das Windows Update bietet mir schon seit Jahren Updates für den IE mit an.
Kommentar ansehen
16.12.2011 12:55 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mein Windows 7: fragt mich auch andauernd, ob ich eine neue Version vom IE haben möchte....
Kommentar ansehen
16.12.2011 13:04 Uhr von gmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist etwas undeutlich, ich weiß aber was gemeint ist.
Und zwar gibt es einmal den Windows Update und noch den zusätzlich optionalen Microsoft Update. Soviel ich verstanden habe, wird der Internet Explorer von Microsoft Update zu Windows Update gepackt. Mit diesen Updates sind außerdem sicherlich nicht Sicherheitsupdates gemeint, da Sicherheitsupdate über Windows Update PFLICHT sind. Hierbei geht es wohl nur um neue Programmversionen.
Kommentar ansehen
16.12.2011 13:34 Uhr von Slingshot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ gmaster: Ich kenne die Trennung von Windows-Update und Microsoft-Update nur noch aus Windows XP Zeiten. Bei Vista gibt´s eine Update-Plattform, mehr nicht.
Kommentar ansehen
16.12.2011 14:10 Uhr von gmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Slingshot: in Windows Vista und 7 hat sich dabei NICHTS geändert, man kann weiterhin zusätzlich noch Microsoft Update aktivieren.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?