15.12.11 21:44 Uhr
 444
 

Wladimir Putin behauptet, die USA seien an Tötung Muammar al-Gaddafis beteiligt gewesen

Russlands Regierungsoberhaupt, Wladimir Putin, hat in einem öffentlichen TV-Interview behauptet, die USA hätten sich mittels einer Spezialeinheit aktiv an der Tötung von Muammar al-Gaddafi beteiligt.

Ein Sprecher des Pentagons nannte die Behauptung "lächerlich" und wies alle Beschuldigungen als Unwahrheit ab.

Putin behauptete, Muammar al-Gaddafis Trek wäre von einer US-Drohne attackiert worden, daraufhin hätten Spezialeinsatzkräfte die libyschen Rebellen verständigt, die Gaddafi schließlich lynchten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Wladimir Putin, Muammar al-Gaddafi, Tötung, Staatschef
Quelle: bazonline.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaubsbilder: Wladimir Putin inszeniert sich wieder einmal oben ohne
Wladimir Putin erwägt erneute Kandidatur für die Wahl 2018
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2011 21:49 Uhr von End-Of-West
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Das weiß doch jeder Genauso gut könnte er behaupten "Das Eis ist glatt"...
Kommentar ansehen
15.12.2011 21:53 Uhr von Reape®
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
hier zummindest: ein bild:
http://4.bp.blogspot.com/...
Kommentar ansehen
15.12.2011 21:55 Uhr von Perisecor
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Putin als alter KGB/FSB´ler weiß halt, wie sowas abläuft.
Kommentar ansehen
15.12.2011 23:06 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.12.2011 09:34 Uhr von machi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Joa, wahrscheinlich waren das die Lybier nicht ganz alleine, aber warum lenkt er damit von seiner betrogenen Wahl ab?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaubsbilder: Wladimir Putin inszeniert sich wieder einmal oben ohne
Wladimir Putin erwägt erneute Kandidatur für die Wahl 2018
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?