15.12.11 17:24 Uhr
 78
 

Energieriese Eon will eine Milliarde Euro in Offshore-Windpark investieren

Der Energiegigant Eon hat jetzt umfassende Zukunftsinvestitionen in erneuerbare Energien angekündigt.

So plane man, rund eine Milliarde Euro in einen Windpark in der deutschen Nordseeküste, genauer vor Amrum, zu investieren.

Der geplante Windpark namens "Amrumbank West" soll 80 Windkraftanlagen umfassen und eine Gesamtleistung von 288 Megawatt haben.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Investition, Windpark, Offshore, Energieriese
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2011 17:53 Uhr von shadow#
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Toll Zumindest wenn die Idioten ausnahmsweise mal auf die Idee kommen, nebenbei auch in ein paar Stromkabel zu investieren...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?