15.12.11 11:38 Uhr
 419
 

Teneriffa: Zwei Kinder tot und psychisch kranke Eltern in Wohnhaus gefunden

Dramatische Ereignisse haben sich in einem Wohnhaus auf Teneriffa abgespielt. Offenbar wegen psychischer Probleme der Eltern zweier Kinder, sind ihr Sohn und ihre Tochter zu Tode gekommen.

Die Tante der beiden Kinder hatte aus Kenntnis um den desolaten psychischen Zustand ihrer Schwester Schlimmes geahnt. Am Tage des Auffindens der toten Kinder hatte sie die Polizei gebeten, eine Kontrolle im Wohnhaus ihrer Verwandten vorzunehmen.

Als das Rettungskommando das verschlossene Haus öffnete, stießen sie zunächst auf die am Boden leblos liegenden Kinder. Sie waren bereits einen Tag zuvor gestorben. Die Eltern saßen in einem anderen Zimmer, völlig apathisch. Der Mann wies Schnittmale am Handgelenk, die Frau Würgemale am Hals auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Eltern, tot, Wohnhaus, Teneriffa
Quelle: www.arena-info.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2011 12:16 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die "News": ist gut zwei Wochen alt

[ nachträglich editiert von kingoftf ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?