15.12.11 11:14 Uhr
 2.013
 

Hacker: Medienwirksamer als je zuvor

In diesem Jahr bekamen Hacker mehr Aufmerksamkeit in den Medien als jemals zuvor.Die Beweggründe der Hacker sind vielfältig. Manche dringen nur aus Spaß in fremde Computer ein, andere haben politische Gründe. Die Gruppen haben eine wachsenden Fangemeinde.

Für Sicherheitsexperten ist dieser Trend ein Problem. Allein dieses Jahr gab es mehr als 100 Millionen Sicherheitsprobleme beim Onlinebanking. Das sind 400 Prozent mehr als im Vorjahr. Besonders problematisch sei dabei Schadsoftware, die nur ein paar Tage im Einsatz ist und danach wieder verschwindet.

Auch die mobilen Geräte bleiben nicht verschont. 800 Prozent mehr Zugriffe gab es in diesem Jahr auf Smartphones und Tablets. Für das nächste Jahr wird kein Rückgang dieses Trends erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meister89
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Hacker, Smartphone, Online-Banking
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2011 11:34 Uhr von taKs
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Hacker: Medienwirksamer als je zuvor: Klar, die öffentlichkeit muss ja auch schön angst vor dem inet haben, dem letzten Ort wo freie meinungsäußerung noch wirklich möglich is.
Kommentar ansehen
15.12.2011 12:22 Uhr von MC_Kay
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Newsbild: Warum ist auf dem Bild ein Programm für die Entwicklung von elektrischen Schaltungen abgebildet?
Das hat mit "Hacken" doch garnichts zu tun!
Kommentar ansehen
15.12.2011 23:57 Uhr von Leeson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
pauschal: der news nach, sind die "medienwirksamen Hacker" für mehr als 100 Millionen Sicherheitsprobleme beim Onlinebanking verantwortlich!

Also ich erkenne den Unterschied zwischen "in die eigene Tasche" und "für das Volk".

höhö !!!

"Unsere Politiker" und "Robin Hood" passt auch irgendwie
Kommentar ansehen
16.12.2011 09:25 Uhr von Marlemann
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bitte was ? "Manche dringen nur aus Spaß in fremde Computer ein[...]"
Das sind KEINE Hacker.. höchstens irgendwelche Skriptkiddies..
Aus langeweile Systeme lahmlegen widerspricht total der Hacker Ethik >.<

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienpolitik: Einigung bei der Reform des Unterhaltsvorschusses
Schweden: Vergewaltigung live auf Facebook
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Deutschlands Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?