15.12.11 10:28 Uhr
 626
 

Eishockey: Deutschland besiegt Russland zweimal in 24 Stunden

Eishockey-Bundestrainer Jakob Koelliker wird zufrieden sein. Seine Mannschaft, die im Hinblick auf die olympischen Winterspiele als Top-Team Sotschi bezeichnet wird, hat Russland binnen 24 Stunden zum zweiten Mal geschlagen.

Nach dem Sieg am Tag zuvor, feierte das Team nun einen klaren 4:1-Sieg.

Tim Schüle, Kristopher Sparre, Matthias Plachta und Garret Festerling trafen vor rund 2.300 Zuschauern für das Deutsche Team.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Russland, Sieg, Eishockey
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein
Fußball: Joachim Löw warnt vor Überlastung der Nationalspieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2011 13:11 Uhr von TausendUnd2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist noch kein Eishockeyprofi vom Himmel gefallen...

(Ui, war der fies :D)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?