15.12.11 09:15 Uhr
 6.953
 

Eine Legende kehrt zurück: Dodge bringt eine Neuauflage der legendären Viper

Diese Nachricht dürfte Fans in aller Welt freuen. Ralph Gilles, Präsident von Chrysler Motorsport, kündigte jetzt die Rückkehr der legendären Dodge Viper an.

Das neue Modell soll schon ab dem Jahr 2013 bei den Händlern stehen. Der Produktionsstandort in der Conner Avenue wurde bereits wieder reaktiviert. Dort arbeiten schon jetzt wieder rund 150 Leute.

Über die genauen Preise sowie die Leistungsdaten der neuen Viper wurde aber noch nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Legende, Neuauflage, Dodge, Viper
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2011 10:23 Uhr von zkfjukr
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
GEIL: will haben :D
Kommentar ansehen
15.12.2011 11:29 Uhr von Seb916
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
COOOOOL! Die Viper ist seit ich klein bin mein absolutes Traumauto! Jeden Ferrari, Lambo etc würde ich sofort dafür stehen lassen!
Schade das ich wohl nicht das Kleingeld haben werde :-(
Kommentar ansehen
15.12.2011 11:30 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@BAD666: Ich glaube die Serie kennt hier kaum noch jemand....
Schmalspur K.I.T.T
Kommentar ansehen
15.12.2011 11:35 Uhr von Phillsen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Seb916: Ne gebrauchte Viper ist doch nicht teuer.

http://www.autoscout24.de/...

Ein A4 ist teurer.
Kommentar ansehen
15.12.2011 12:28 Uhr von Seb916
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Phillsen: Klar Anschaffung bekommt man noch hin aber alleine schon beim Tanken würde man glaube ich verzweifeln :-)
Zudem rede ich nicht davon den Kaufpreis zusammen zu sparen sondern sich den Wagen wirklich leisten zu können...
Kommentar ansehen
15.12.2011 12:37 Uhr von mia_w
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann war sie aber: nicht lange weg. Nur 3 Jahre.
Kommentar ansehen
15.12.2011 13:40 Uhr von Peter323
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: absolut geiles Auto, keine Frage ! :)

Aber was ein V10 mit über 8 Liter Hubraum schluckt, brauch ich niemanden zu erklären ? Wenn man so ein Wagen fährt, ist der neue beste Freund der Tankstellenbesitzer von nebenan :)

Bei Preisen von Super Plus von 1.60€/liter, ist die Anschaffung wirklich das kleinste Problem :)
Kommentar ansehen
15.12.2011 15:45 Uhr von Johnny Cache
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Goil: Aber wie schon einige gesagt haben weckt dieses Fahrzeug wohl am ehesten beim Tanken Emotionen.
Ich war gerade erst mit meinem SL tanken und wollte bei den Preisen und den 14l Verbrauch schon anfangen zu heulen, aber mit einer Viper wäre ich vermutlich nur noch ein schluchzendes Häufchen Elend an der Zapfsau gewesen. ;)
Kommentar ansehen
15.12.2011 15:50 Uhr von Seb916
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ein Nachtrag von wegen Verbrauch bei Grip gab es eine Folge mit der 2010 er Viper - dort lag der Verbrauch bei ruhiger Fahrweise bei etwa 22 l / 100 km :-)
Kommentar ansehen
15.12.2011 17:32 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jo klar verbrauch: is hoch, aber is doch auch kein alltagsauto... das fährt man im sommer und dann sontags :) dann geht das schon ^^
Kommentar ansehen
18.12.2011 11:45 Uhr von TheBugKiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer Teil! Nur ein wenig durstig :-)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Adolf Hitler war ein einfühlsamer Mann
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?