15.12.11 06:34 Uhr
 1.555
 

Erneute Revolution in Nordafrika?

Arabischer Frühling, so wird die Revolution in den arabischen Staaten in Nordafrika genannt, könnte noch nicht beendet sein.

In den vergangenen Monaten war die Revolutionswelle in Tunesien ausgebrochen und verbreitete sich in ganz Nordafrika.

Nun scheinen erneut Demonstranten in einigen nordafrikanischen Staaten wie Libyen oder Ägypten sich Tunesien als Vorbild zu nehmen und demonstrieren gegen ihre Regierungen. Der Grund für die Empörung meist junger Menschen liegt an Regierungspersonen, die auch in den früheren Regimes Führungspositionen hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ocain
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Revolution, Tunesien, Nordafrika, Ägyptem
Quelle: e-newschannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2011 08:59 Uhr von usambara