14.12.11 23:24 Uhr
 147
 

Fußball/Europa League: FC Schalke 04 besiegt Maccabi Haifa deutlich

In einem Mittwochsspiel der Europa League verlor Maccabi Haifa (Israel) klar gegen den FC Schalke 04 mit 0:3 (0:1).

In der siebten Minute versenkte Jurica Buljat (Haifa) den Ball im eigenen Tor und brachte so die Gäste in Führung. So blieb es auch bis zur Pause. In der 73. Minute vergab Yaniv Katan (Maccabi) einen Strafstoß (Handelfmeter).

Zum Ende der zweiten Halbzeit machten dann Ciprian Marica (84.) und Andreas Wiegel (90.+2) mit ihren Toren für die Schalker alles klar.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Europa League, Maccabi Haifa
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?