14.12.11 16:49 Uhr
 258
 

Berlin: Solarkonzern Solon insolvent

Während Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) weiterhin sein Vorhaben untermauert, Kürzungen der Förderungen für Solarenergie durchzuführen, meldete erneut ein Unternehmen Insolvenz an.

Die seit 1997 bestehende Aktiengesellschaft Solon habe diesen Schritt nun nach gescheiterten Gesprächen mit Investoren, Banken und Bürgern gewählt, so das Unternehmen.

Überraschend kam dies allerdings nicht. Seit 2009 verzeichnet das Unternehmen Verluste in Millionenhöhe. Allein im Jahre 2010 verzeichnete das Unternehmen ein Minus von 20 Millionen Euro. Auch die Solon-Aktien sind nur noch 39 Cent wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Insolvenz, Solarbranche, Solon
Quelle: de.finance.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN