14.12.11 14:23 Uhr
 364
 

Schlagersänger Alexander Marcus: Internethype wird verfilmt

Die Karriere des Schlagersängers Alexander Marcus kann als Internetphänomen betrachtet werden, denn auf YouTube brachten es seine ungewöhnlichen Songs bereits auf über 30 Millionen Klicks.

Auch der Film über das Leben von Marcus verspricht ein eher bizarres Werk zu werden. Bei "Glanz und Gloria" können die Fans teilnehmen und das Werk mitfinanzieren. Dafür bekommen sie eine Namensnennung im Abspann.

Alexander Marcus spaltet die Presse: Die einen finden, er mache eine ironische Mischung aus Techno und Schlager, andere hassen seine schlagerhaften Songs wie "Pitschi Pitschi Popo" und "Hawaii Toast Song".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Film, YouTube, Beliebtheit, Schlagersänger, Alexander Marcus
Quelle: www.filmstarts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2011 14:33 Uhr von S8472
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Markus/Marcus: In Text und Überschrift gibt es unterschiedliche Schreibweisen.
Kommentar ansehen
14.12.2011 15:20 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auf den meisten Feten kommt seine Musik ganz gut an, wobei ich mich da auf das erste Album beziehe...ins zweite hab ich immer noch nicht reingehoert...ich glaub, das sollte ich mal tun...
Kommentar ansehen
14.12.2011 15:24 Uhr von jpanse
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wie ich diesen Typen hasse Papaya
Hawai Toast Song

WTF?!

ICh dache ich muss brechen als mir das meine Kollegin gezeigt hat...so ein Vogel...nee

Ich kann garnicht aufhören..schluss jetzt !!!
Kommentar ansehen
15.12.2011 21:38 Uhr von Win7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: der Typ is so scheiße, das er schon wieder gut ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?