14.12.11 12:55 Uhr
 214
 

680 PS: Väth V63 Supercharged im Fahrbericht

Mit dem V63 Supercharged hat Tuner Väth aus dem Mercedes C 63 AMG Coupé ein "wildes Tier" gemacht, nun durfte ein Journalist das "wilde Biest" über zehn Tage testen.

Fazit: Der Väth V63 Supercharged ist ein "Biest", das "grollend" aber ruhig durch die Stadt rollt, auf der Autobahn aber seine schiere Power zeigt.

Kein Wunder: Der V8 mit Kompressor kommt auf 680 PS und 840 Nm. In der Spitze beschleunigt der Väth V63 Supercharged bis auf 335 km/h, den Sprint von null auf 100 gibt der Tuner mit unter vier Sekunden an.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Mercedes, Tuning, Journalist, Fahrbericht
Quelle: www.tuning-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2011 12:55 Uhr von DP79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon ein tolles Gefährt, das jeder Autofan sicher gern mal Probe fahren würde. Die Umbaukosten seitens Väth werden übrigens auch genannt und betragen knappe 65.000 Euro - und da ist noch nicht mal das Auto dabei...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?