14.12.11 12:13 Uhr
 1.901
 

YouTube: Viacom löscht alle Videos zu neuem PS3-Spiel

Auf den VGA 2011 präsentierte Sony mit "The Last of US" ein neues Spiel, das exklusiv für PlayStation 3 erscheinen soll. Selbstverständlich wurde auch ein erster Trailer veröffentlicht.

Doch dieser scheint dem US-Medienkonzern Viacom gar nicht zu schmecken, denn das Unternehmen lässt derzeit alle Trailer zum Spiel auf YouTube löschen.

Viacom sieht im Trailer eine Urheberrechtsverletzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ganondorf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, YouTube, PS3, Urheberrecht, Sperrung, Viacom
Quelle: www.videogameszone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2011 12:24 Uhr von Jaecko
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Wieder eine Firma, die keine Werbung für ihr Spiel machen will.
Mit nem Trailer bei Youtube hätte man halt ne grössere Anzahl Kunden. Naja, deren Marketing-Abteilung wird schon wissen, was sie macht.
Kommentar ansehen
14.12.2011 12:42 Uhr von groehler
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant: Bericht darüber das Youtube alle Videos von dem Spiel "The Last of US" sperren lässt und dem Artikel hängt ein Youtube-Video genau dieses Spieles an :S

[ nachträglich editiert von groehler ]
Kommentar ansehen
14.12.2011 13:26 Uhr von RoDa
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
oohhhh: Wie ich kanns nicht mehr hören. Urheberrechtsverletzung hier und da und dort. Is das jetzt das neue Trendwort 2011 ? Nichts dagegen das Rechte geschützt werden, aber ich kann dieses Wort einfach nicht mehr lesen/hören, genauso wie Terror, Killerspiele, Raubkopierer oder EU Rettung
Kommentar ansehen
14.12.2011 13:28 Uhr von Askeria
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hrhr: du schreibst ne news, dass die videos aufgrund einer urheberrechtsverletzung gelöscht werden und verlinkst eines der videos, die (noch) nicht gelöscht wurden :D sehr nice :D
Kommentar ansehen
14.12.2011 13:32 Uhr von Copykill*
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@RoDa ! Willkommen in der Realität ! Wenn du heile Welt haben willst,

dann lies doch nur Mickey Maus Comics, spiel Little Big Planet, und höre dir Volksmusik an.
Kommentar ansehen
14.12.2011 13:34 Uhr von RoDa
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Copykill*: uhhh bist du lustig. Wer redet von ner heilen Welt ? Es nervt nur wenn man die ganze Zeit nur die selbe S****** hört. Den Kommentar kannste Dir also sparen :)
Kommentar ansehen
14.12.2011 13:38 Uhr von DoTa
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
aha: ganz ehrlich, warum gibt es denn nur solche Spiele, mir wegen brauch dieses Spiel auf den Markt kommen.... Ist immer nur Gewalt, besteht unsere Welt nicht schon genug aus Gewalt
Kommentar ansehen
14.12.2011 14:18 Uhr von jaxdeluxe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin echt gespannt auf das Spiel, Naughty Dog hat sich mit der Uncharted-Reihe ja mitlerweile einen Namen gemacht und gezeigt, dass sie gut inzinierte Spiele machen können.
Kommentar ansehen
14.12.2011 14:21 Uhr von RoDa
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@DoTa: Denkst du wirklich, das wenn dieses Spiel verboten wird oder gleich alle gewaltverherrlichenden Spiele, die Welt nur ein bisschen ruhiger wird ? Religion ruft dummerweise wesentlich mehr Gewalt hervor als jedes Spiel und dass obwohl es das Gegenteil bewirken sollte. Wer is daran Schuld ? Wie immer nur einige wenige, die das ganze gleich in ein schlechtes Licht rücken

[ nachträglich editiert von RoDa ]
Kommentar ansehen
23.12.2011 21:09 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viacom ? Ich befasse mich derzeit nicht mir Spielen, erst wieder wenn ich Zeit habe, aber diese Firma werde ich wohl meiden, da ich nur Spiele kaufe, über die ich mich vorher bei Youtube informieren kann :)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?