14.12.11 10:34 Uhr
 482
 

China: Veröffentlichung eines PS Vita Klons vor Verkaufsstart des Originals

Noch ist die Sony PS Vita nicht auf dem Markt und dennoch wurde in China bereits ein Klon des Gerätes veröffentlicht. Der PS Vita Klon ist in China unter dem Namen Yinlips YDPG 18 in den Handel gelangt.

Der PS-Vita-Klon aus China ist ein tragbares Android basiertes Spielsystem und verfügt über einen 5 Zoll Touchscreen sowie einen 1,2 GHz Prozessor und 512 MB RAM. Ebenso verfügt der China-Klon über 2 Kameras.

Da für die "Klon Konsole" keine Spiele zur Verfügung stehen, wurden ihr einige Emulatoren mit an die Hand gegeben. Mit diesen lassen sich Game Boy Advance, NES, SNES, N64, Game Boy, und Play Station Spiele auf der Konsole spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, PS, Sony, Veröffentlichung, Verkaufsstart
Quelle: www.candy-college.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2011 11:28 Uhr von freak1982
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War ja bloss eine Frage der Zeit bis die Chinesen einen Clone rausbringen ;o).
Kommentar ansehen
14.12.2011 15:11 Uhr von gmaster
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich ganz interessant das Gerät, es ist ein Tablet mit Steuermöglichkeiten zum Spielen. Nicht schlecht.
Kommentar ansehen
15.12.2011 09:13 Uhr von Marlemann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Warum ist das jetz ein PS Vita Klon wenn es Android beinhaltet ?
Für mich ist das einfach nur eine Spielkonsole die aussieht wie die PS Vita und mehr nich, oder kann man da Original Spiele von Sony draufpacken ?
Kommentar ansehen
14.01.2012 16:32 Uhr von Chris9988
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nur noch für Patentklagen interessant was da läuft ist doch egal, hauptsache man kann wen verklagen.

Apple verklagt Samsung wegen klau eines Rechteck, usw.

PS: ich fahr im übrigen ein Clone von Michelin, ...da steht Pirelli an der Seite drauf.
Hoffentlich merkt das keiner.......und Apple möglichst auch nicht, sonst verklagen die mich noch weil die Form meiner Reifen der des iPhone Buttons gleicht(Kreis).

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?