14.12.11 06:07 Uhr
 47
 

Fußball: Inter Mailand quält sich gegen Genua zum Sieg

Inter Mailand setzte sich in einem schwachen Spiel gegen FC Genua mit 1:0 durch. Die Nerrazuri mussten sich gegen die Gastgeber nicht groß anstrengen.

Eine gute Aktion von Inter hat für den Siegtreffer und Viertelfinaleinzug gereicht.

In der stärksten Phase des Gastgebers machte Inter Mailand das Tor. Zanetti zirkelte den Ball in den Strafraum, wo Nagatomo genau richtig stand und die Kugel souverän einköpft (67.).


WebReporter: Dean_Winchester
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Inter Mailand, FC Genua
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2011 17:00 Uhr von Guddy83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin verwirrt: Mussten sie sich un quälen oder mussten sie sich nicht anstrengen?
Im Titel steht übrigens Genoa, in der News aber Genua

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?