14.12.11 05:58 Uhr
 1.089
 

Florida: Erfahrener Pilot sichtet UFO-Flotte

Wie jetzt erst bekannt wurde, konnte ein pensionierter Pilot mit über 12.000 Flugstunden Erfahrung eine seltsame UFO-Flotte über Florida sichten. Diese bestand aus insgesamt acht Objekten.

Weiterhin berichtet der Pilot, dass sich die UFOs Richtung Norden bewegt haben soll. Da der Himmel und die Umgebung komplett frei war, hatte er auch keine Referenzpunkte, sodass er keine genauen Angaben zur Entfernung und der Flughöhe der UFOs machen kann.

Letztere schätzt er jedoch auf 3.000 - 5.000 Fuß, die Entfernung auf maximal zwei Meilen. Das merkwürdige an den Objekten war, dass sie sich schneller als gewöhnliche Flugzeuge bewegten und komplett geräuschlos waren. Zudem flogen diese keine Standard-Flug-Muster, sondern vielmehr im Zickzack-Muster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Pilot, UFO, Florida, Himmel, Flotte
Quelle: ufos.about.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2011 20:30 Uhr von Zitronenpresse
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das sind eben Tierliebe Aliens: Die sind während des Fluges den Mücken Ausgewichen.

(Vielleicht die Kakerlake aus Man in Black?)
Kommentar ansehen
14.12.2011 23:14 Uhr von mustermann07
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Headline: der heutigen Bild auf dem Mars Ausgabe.. ""Sensation!!! UFO-Flotte sichtet erfahrenen Piloten"".....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Uigurischer Minderheit werden muslimische Namen für Babys verboten
Nordkorea-Konflikt: Vor Küste Koreas nun US-Atom-U-Boot von Anker gegangen
Nordkorea-Konflikt: Vor Küste Koreas nun US-Atom-U-Boot von Anker gegangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?