13.12.11 17:36 Uhr
 82
 

Landwirtschaft: Deutlicher Einkommenszuwachs festgestellt

Die Einkommen von Bauern in Deutschland sind deutlich angestiegen. Der Gewinn betrug durchschnittlich 30.200 Euro. Diese Summe entspricht einem Bruttomonatsverdienst von 2.520 Euro.

Eine Verbesserung der Lage gab es beim Ackerbau sowie bei Milchviehhöfen. Die Schweinemast sowie die Geflügelbetriebe mussten Einkommenseinbußen verkraften. Gerd Sonnleitner, Präsident des Bauernverbandes, spricht von einer Besserung, welche mit der der Gesamtwirtschaft vergleichbar ist.

Auch die Zahl der in der Land- und Forstwirtschaft Angestellten erhöhte sich. 660.000 hatten in der Branche eine Anstellung, ein Plus von 12.000 Stellen. Um zwölf Prozent erhöhte sich der Produktionswert. Die Kosten stiegen zugleich um 13 Prozent gegenüber 2010.


WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bauer, Verdienst, Landwirtschaft, Angestellter, Agrarpolitik
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert
Birkenstock verkauft nicht mehr bei Amazon
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2011 17:53 Uhr von culturebeat
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Milchvieh??? Das ist bei den Milchpreisen in Deutschland schwer zu glauben.

Kann man nicht 1000 Mal mehr verdienen, wenn man auf seinen Feldern die Rohstoffe für Bio-Diesel anbaut?
Kommentar ansehen
13.12.2011 21:17 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke den Subventionären: in Brüssel. Es gab meiner Meinung nach noch niemals arme Bauern. Die waren schon immer so schlau, dass niemand ihren Reichtum merkte. Spruch: Wir hebben nix, wir gebben nix und wenn wir wat hebben, brauchen wirs fürs Vieh.
Ausserdem wurde bei den Bauern noch nie der Grundbesitz und die Immobilien so betrachtet, wie bei allen anderen Bürgern. Aber nichts für Ungut, ich esse gerne die Erzeugnisse der Bauern.


[ nachträglich editiert von quade34 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert
Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?