13.12.11 16:55 Uhr
 238
 

Nadja Auermann verliert Prozess gegen Finanzamt - 90.000 Euro Strafe

Ein Berliner Amtsgericht verurteilte das Ex-Topmodel Nadja Auermann zu einer Geldstrafe von 90.000 Euro wegen Steuerhinterziehung.

Das Gericht geht davon aus, dass Auermann 1999 bis 2002 einen Wohnsitz in Berlin hatte, jedoch keine Steuern zahlte.

Auermann selbst gab an, sie hätte in Monaco gelebt. Das Haus in Berlin sei eine unbewohnbare Baustelle gewesen. Sie will gegen das Urteil Berufung einlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Prozess, Strafe, Finanzamt, Nadja Auermann
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?