13.12.11 13:23 Uhr
 322
 

Nach Diebstahl: Münchnerin hat ihre beiden Möpse wieder glücklich vereint

Eine Münchnerin wurde in München Opfer eines dreisten Diebstahls. Die Frau leinte zwei Möpse vor dem Supermarkt an, ehe sie einkaufen ging. Währenddessen klauten drei Jugendliche einen der Möpse und machten sich vom Acker.

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnten die Jugendlichen in der Nähe des Tatorts schnell aufgefunden werden. Allerdings fehlte von dem Mops jede Spur.

Allerdings bewegte sich die Tasche eines der Jugendlichen und so konnten die verständigten Polizeibeamten schnell erkennen, dass der Mops in der Tasche versteckt war. So hatte die Frau am Ende ihre beiden Möpse wieder glücklich vereint.


WebReporter: volo
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hund, Diebstahl, Besitzer, Mops
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2011 20:04 Uhr von Celestine61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für eine Schlagzeile - wow !

Was hat die gute Frau doch für ein Glückgehabt, dass sie ihre Möpse wiederbekommen hat :-)
Kommentar ansehen
14.12.2011 02:13 Uhr von iarutruk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
als ich die überschrift gelesen habe, dachte ich an den vorbau der dame. bin dann allerdings gleich dahintergekommen, dass da hunde gemeint waren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?