13.12.11 13:18 Uhr
 108
 

NRW: Anzahl der Einbrüche steigt

Die Polizei in NRW registrierte einen enormen anstieg an Wohnungseinbrüchen. Bereits im Oktober verzeichneten sie 51.000 Einbrüche, 6.000 mehr als im vergangenem Jahr.

Um diesem Trend entgegen zu wirken werden jetzt Informationen zu Einbrüchen, verdächtigen Personen und Fahrzeugen gesammelt auf welche die Behörden Zugriff haben. Doch Trotz verbesserten Methoden zur Aufklärung der Fälle ist die Polizei immer noch auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen.

Am Besten ist es allerdings immer noch Türen und Fenster mit qualitativ guten Sicherheitsmechanismen auszurüsten, denn 40 Prozent alle Täter geben dann auf, da sie nur wenig Zeit für ihr unterfangen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meister89
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Einbruch, Anstieg, Anzahl
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus