13.12.11 06:14 Uhr
 189
 

Ermittler finden zwei neue Nazi-Videos der NSU-Terrorgruppe

Ermittler haben auf dem Computer eines der getöteten Zwickauer Nazis neue Videos entdeckt. Dabei soll es sich laut Angaben um zwei Bekennervideos handeln.

Spezialisten rekonstruierten die Daten einer Festplatte, die bei dem Brand in der Wohnung der Terrorgruppe schwer beschädigt wurde. Die Videos, so die Ermittler, scheinen eine Art Vorgänger des bereits bekannten "Paulchen Panther"-Videos zu sein.

Am Samstag wurde ein weiterer Mann in Haft genommen, der die Terrorgruppe unterstützt haben soll (ShortNews berichtete). Gestern erließ ein Richter offiziell einen Haftbefehl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Terror, Nazi, NSU, Ermittler
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2011 07:29 Uhr von Pup
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Eilmeldung: +++Eilmeldung+++Eilmeldung+++Terrornazis schuld an Klimaerwärmung+++Eilmeldung+++Eil

Hat gerade meine Kristallkugel empfangen. Sollte also in den nächsten Tagen auf Bild.de erscheinen.
Kommentar ansehen
13.12.2011 09:05 Uhr von Wompatz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Pansy: Bist wohl ein Experte auf dem Gebiet, biete doch der nächsten Truppe einfach deine hilfe an...

Mein Gott, du sprichst hier wie als würdest du nen neuen Kinofilm anschauen, der nur in TS und noch nicht als 1080p released wurde...
Kommentar ansehen
13.12.2011 12:40 Uhr von Pup
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
<Pansy: Solange diese Videos nicht ein Mindestmaß an Qualität besitzen, schaue ich mir keines davon an.>

Sehr geehrter Herr Pansy, leider konnte der Staatsschutz Ihr anliegen bisher nicht bearbeiten. Wenn wir die Filmdaten im Rohmaterial veröffentlichen, wäre unser Agent bei den Morden zu sehen. Bitte beschweren sie sich an:
verfassungsschutz@lfv.smi.sachsen.de
Oder sie haben etwas Geduld und downloaden die Filme in ein paar Wochen unter http://www.bundeswarez.de

<Der.Blonde: ... der 7-tägige Erweiterungslehrgang zum Rechtsextremismusexperten ist leider kostenpflichtig>
In Polen soll es einen 18-tägigen Kurs geben für die Hälfte.

Verdammt, mein Humor ist schon wieder viel zu dunkel. Obwohl, Humor und Kritik kann man schon mal verwechseln.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?