12.12.11 22:03 Uhr
 789
 

Niederländische Werbeagentur verwandelt Google Street View in einen Ego-Shooter

Dank "Google Shoot View" kann Google Street View nun auch in bester Ego-Shooter-Manier erkundet werden. Über die Tasten W,A,S und D kann man sich Ego-Shooter-typisch über die Straßen bewegen, während man mit der Maus die Blickrichtung ändert und feuert.

"Google Shoot View" wurde von der in den Niederlanden ansässigen Werbeagentur Pool Worldwide erstellt, indem eine Overlay-Grafik auf die Straßenfotos von Google gelegt wurde. Abgesehen davon wurden auch noch einige Soundeffekte integriert.

"Google Shoot View" lässt sich - wie auch Google Street View - über das Browser-Fenster steuern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Google Street View, Ego-Shooter, Niederländer, Werbeagentur
Quelle: www.rebelgamer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privatsphäre zu ernst genommen: Google Street View macht Kuh-Gesicht unkenntlich
Färöer Inseln: PR-Gag - Schafe filmen à la Google Street View die Inseln
Hamburger Miniaturwunderland jetzt auf Google Street View

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 22:49 Uhr von Lichqueen
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
googlefield 3 ^^
Kommentar ansehen
12.12.2011 23:16 Uhr von Uhrenknecht
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
oh man: Google Nukem
Call of Google
Googlefront
command & google
world of viewcraft
Kommentar ansehen
13.12.2011 10:00 Uhr von S8472
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gesperrt: Und schon hat Google den API-Key gesperrt. :)
Kommentar ansehen
13.12.2011 10:53 Uhr von LhJ
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@nokia: Hast du das, was du da zitiert hast auch gelesen?
"Es handelt sich um das erste Computerspiel der US-Armee, das nicht zu Trainingszwecken, sondern ausschließlich zur Propaganda und Rekrutierung entwickelt wurde."

Und nu? Vom spielen wird niemand zum ausgebildeten Soldaten. Schonmal nen G3 in der Hand gehalten? Ich denke nicht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privatsphäre zu ernst genommen: Google Street View macht Kuh-Gesicht unkenntlich
Färöer Inseln: PR-Gag - Schafe filmen à la Google Street View die Inseln
Hamburger Miniaturwunderland jetzt auf Google Street View


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?