12.12.11 20:43 Uhr
 255
 

Mekong: Wissenschaftler entdecken 200 neue Arten

Ein Gecko, der sich selbst reproduziert, ein Stupsnasenaffe mit Elvis-Tolle und an die 200 weitere neue Arten wurden von Wissenschaftlern den Mekong entlang entdeckt.

Außerdem wurde um den Fluss, der als der längste in Südostasien gilt, eine neue knall-orange Orchidee mit weißen Blüten gefunden.

Als skurrilste Entdeckung gilt allerdings bisher der Primat mit der Elvis-Tolle, der von WWF als vom Aussterben bedrohte Tierart angegeben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, WWF, Tierart, Mekong
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
USA: Trump drängt Nasa zu Mondmission
Donald Trump drängt auf früheren Start neuer NASA-Superrakete zum Mond

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2011 00:18 Uhr von Darkula
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
International Institute for Species Exploration: Wer für sowas Interesse hat kann auch auf der Seite des Institutes die Top Ten der Neu Entdeckten Arten sehen http://species.asu.edu
Kommentar ansehen
13.12.2011 08:05 Uhr von Jacdelad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und morgen sind sie schon wieder ausgerottet worden. ;(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
USA: Donald Trump will Verteidigungsbudget um 54 Milliarden Dollar anheben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?