12.12.11 20:21 Uhr
 78
 

Holzwickede: Bewaffneter Raubüberfall auf einen Getränkemarkt

Ein Getränkemarkt ist am heutigen Montagmorgen Ziel eins bewaffneten Räubers geworden.

Der Maskierte betrat den Laden und bedrohte den Kassierer mit einem Messer. Er forderte die Herausgabe des Bargeldes.

Nachdem ihm dieses ausgehändigt wurde, verschwand der Mann unerkannt. Wie bekannt wurde erbeutete er die gesamten Einnahmen des Wochenendes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wochenende, Raubüberfall, Schusswaffe, Getränkemarkt
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christen fliehen aus dem Nordsinai
Köln: Junges Ehepaar wurde tot in seiner Wohnung gefunden
Rio de Janeiro: Schwerer Unfall überschattet Karneval - 20 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2011 03:10 Uhr von iar