12.12.11 18:06 Uhr
 116
 

Zahl der Verkehrstoten in Deutschland steigt seit 20 Jahren erstmals wieder an

Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist in den letzten 20 Jahren kontinuierlich gesunken.

Doch für dieses Jahr rechnet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit einem Anstieg. Bis Ende des Jahres soll die Zahl der Verkehrstoten auf 3.900 steigen.

Laut dieser Zahl sterben so jeden Tag elf Menschen im Straßenverkehr. Vor allem trifft es Fußgänger, Senioren und Motorradfahrer. Für den Anstieg soll die Witterung schuld sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Unfall, Statistik, Radfahrer, Witterung
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor