12.12.11 18:04 Uhr
 282
 

Türkische TV-Serien stärken die Diplomatie des Landes im Ausland

In Europa strahlen mittlerweile Länder wie Polen, Ungarn, die Tschechische Republik, Rumänien, Kroatien und Serbien die türkischen TV-Serien aus. Außerhalb Europas werden Menschen in Vietnam, Indonesien, Malaysia, Japan, Thailand und Singapur von den türkischen Soaps an den Fernseher gefesselt.

Laut der Soziologin Nilüfer Narli von der Bahcesehir Universität gelten die türkischen TV-Serien als "Soft Power" des Landes in Sachen Diplomatie. Manche geben sogar Namen von Serienfiguren an ihre Kinder.

"Der Umlauf der Soap-Operas im Ausland hat sich verstärkt. Für Araber und Einwohner der Balkan-Länder wird es immer wichtiger, die türkische Sprache zu beherrschen und die Kultur kennenzulernen. Im Kontext der Kulturindustrie nennen wir das ‘soft power", so Nilifer Narli im Interview mit "Hürriyet".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Ausland, Serie, Vietnam, Diplomatie
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
"Barbie"-Realfilm: Anne Hathaway spielt berühmteste Plastikpuppe der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 19:43 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
...Rauchst du das selbe Kraut wie H311dr1v0r ?
Kommentar ansehen
12.12.2011 21:28 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hahaha Ja klar, Lindenstraße und GZSZ habens vorgemacht.....

Neues Genre: Türken-Diplomaten-Soaps

;-)
Kommentar ansehen
14.12.2011 13:54 Uhr von CTGF
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer es glauben möchte: " ... so Nilifer Narli im Interview mit "Hürriyet"."!
Da ist der Wahrheitsgehalt der BILD Zeitung noch höher, als der des türkischen Propaganda-Lügenblatts Hürriyet! Die Hürriyet, sollte ihren Namen in Taqiyya umbenennen. Dann paßt wenigstens der Name der Zeitung zum Inhalt den sie den Leuten weiß machen wollen! :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?