12.12.11 13:57 Uhr
 88
 

Platz Eins in den Charts: Amy Winehouse verkauft mehr Alben als zu Lebzeiten

Über vier Monate nach ihrem Tod ist die Sängerin Amy Winehouse mit ihrem Album "Lioness: Hidden Treasures" erfolgreicher als zu Lebzeiten.

Auf der CD "Lioness: Hidden Treasures" befinden sich unveröffentlichte Songs der Soul-Diva. Die Platte verkaufte sich sich bereits 200.000 mal.

Ein Teil des Gewinns wird an eine Stiftung gehen, die nach Winehouse benannt wurde und suchtkranken Jugendlichen helfen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: CD, Amy Winehouse, Charts, Lioness: Hidden Treasures
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 14:01 Uhr von Bender-1729
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Big fu**ing surprise Ein Künstler der sich nach seinem Tod besser verkauft als zu Lebzeiten? Nein?! Sowas gab es ja noch nie ...

[/Sarkasmus off]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?