12.12.11 13:57 Uhr
 95
 

Platz Eins in den Charts: Amy Winehouse verkauft mehr Alben als zu Lebzeiten

Über vier Monate nach ihrem Tod ist die Sängerin Amy Winehouse mit ihrem Album "Lioness: Hidden Treasures" erfolgreicher als zu Lebzeiten.

Auf der CD "Lioness: Hidden Treasures" befinden sich unveröffentlichte Songs der Soul-Diva. Die Platte verkaufte sich sich bereits 200.000 mal.

Ein Teil des Gewinns wird an eine Stiftung gehen, die nach Winehouse benannt wurde und suchtkranken Jugendlichen helfen soll.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: CD, Amy Winehouse, Charts, Lioness: Hidden Treasures
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 14:01 Uhr von Bender-1729
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Big fu**ing surprise Ein Künstler der sich nach seinem Tod besser verkauft als zu Lebzeiten? Nein?! Sowas gab es ja noch nie ...

[/Sarkasmus off]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?