12.12.11 13:45 Uhr
 120
 

Fußballverein AC Mailand hat Angst: Silvio Berlusconi will Präsident werden

Der italienische Fußballverein AC Mailand hat angesichts dieser Ankündigung einen ziemlichen Schrecken bekommen: Der zurückgetretene italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat angekündigt, nun wieder Präsident des Clubs werden zu wollen.

Berlusconi sagte, er werde bald wieder an der Spitze des Vereins stehen. Das Milan-Präsidentenamt musste er 2008 abgeben, um Interessenkonflikte zu vermeiden.

"Ich möchte daran erinnern, dass kein Präsident mehr Titel als ich gewonnen hat. Auf Platz zwei liegt Santiago Bernabeu mit der Hälfte meiner Trophäen", so Berlusconi.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Präsident, Angst, Silvio Berlusconi, Mailand, AC Mailand
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 14:09 Uhr von xevii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fair wäre nur wenn er die gefängnismannschaft managen will.
Kommentar ansehen
12.12.2011 23:40 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haben die auch eine Frauenmannschaft! :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?