12.12.11 11:52 Uhr
 305
 

Bentley bringt neues Einstiegsmodell: V8 erstmals offiziell vorgestellt

Zwar bleibt der fast 600 PS starke Continental GT der Platzhirsch der Baureihe, doch schon bald soll ein neues V8-Einstiegsmodell neue Kunden bringen.

Der "kleine" Bentley heißt Continental GT V8 und hat einen Vierliter-BiTurbo-V8 von Audi unter der Haube. Der neue Motor bringt es auf eine Leistung von 507 PS.

Er ist an eine Achtgangautomatik gekoppelt und soll rund elf Liter Verbrauchen. Was der Wagen - den es auch als Cabrio geben wird - kosten soll, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Hersteller, V8, Bentley
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 13:25 Uhr von VinceVega78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kein neues Modell, oder? sondern lediglich eine neue Motorvariante, oder täusche ich mich?

edit: scheint der existierende continental mit kleinem facelift zu sein.

[ nachträglich editiert von VinceVega78 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?