12.12.11 11:04 Uhr
 399
 

Bier und Zigaretten - Dieter Thomas Heck und die ZDF-"Hitparade"

In einem Interview mit "Spiegel-Online" verriet Dieter Thomas Heck nun einiges aus seiner Zeit bei der ZDF-Hitparade. "Heavy" sei es in den Sendungen zugegangen.

Heck, heute Nichtraucher, rauchte zu seinen "besten" Zeiten täglich an die 80 Zigaretten.

Und auch bei der Aufzeichnung der "Hitparade" konnte er seine Nikotinsucht nicht unterdrücken - die Maskenbildnerin wartete bei jedem Lied bereits hinter der Bühne mit brennender Kippe und Bier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ZDF, Bier, Zigarette, Dieter Thomas Heck, Hitparade
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 14:09 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Dieter Thomas Heck hat in Deutschland TV-Geschichte geschrieben - und zwar zu einer Zeit, in der es noch nicht verpöhnt war, zu rauchen.
Und jetzt, zu einem Zeitpunkt, an dem er ohnehin nicht mehr raucht (was im Prinzip ja auch niemanden etwas angeht) wird darauf rumgeritten?!

"Pfui!", kann ich da nur sagen
Kommentar ansehen
20.12.2011 19:12 Uhr von Udo-1968
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die ZDF Hitparade war die beste Sendung aller Zeiten unter der Leitung von Dieter Thomas Heck.Wer jetzt auf den Mann einprügelt sollte eingesperrt werden.Den Dieter Thomas Heck ist Mr.Hitparade und nicht so wie Viktor Worms der die Hitparade versauen lassen hat.Also ein Apell an alle "laßt Dieter Thomas Heck in Ruhe"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?