12.12.11 07:05 Uhr
 802
 

Video: Fledermaus "Lil´ Drac" wird von Menschen aufgezogen und verzaubert Fans

Ein kleines Fledermausbaby wurde von seiner Mutter verstoßen, als der Zoo, in dem sich beide befanden, geschlossen wurde und sie in eine neue Behausung verbracht wurden. Traumatisiert von diesen Strapazen kümmerte sie sich nicht mehr um ihren Nachwuchs. Doch eine Organisation sprang ein.

"Bat World Sanctuary" kümmert sich um den Schutz und die Arterhaltung von wilden Fledermäusen und ist zur Zeit damit beschäftigt, den kleinen "Lil´ Drac" wieder aufzupäppeln.

Um die Zunge der Mutter zu simulieren, müssen sie den Bauch der kleinen Fledermaus mit einem Ohrenstäbchen streicheln, ebenso mussten sie ihm zeigen, wie er Milch durch einen kleinen Schwamm saugen muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Video, Mensch, Fledermaus, Aufzucht
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 07:05 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
"...and he rocks."

Das ist sehr sehr niedlich, ruhig mal das Video ansehen und dem kleinen Lil´ Drac zusehen, wie er beim Schlafen umherwippt.
Kommentar ansehen
12.12.2011 13:56 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fruit bat: Im Video wird gesagt, dass es eine "fruit bat" ist, also müsste es im Deutschen Flughund heißen und nicht Fledermaus.
Kommentar ansehen
12.12.2011 22:53 Uhr von Jaecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Wenns nur "fruit bat" wäre, dann wärs ein Flughund.
Das Exemplar hier ist eine "short tailed fruit bat" (carollia); deutsch etwa: Kurzschwanzblattnase. Es ist also eigentlich eine Fledermaus. Nur haben da die Engländer ein bisschen Mist bei der Namensvergabe gebaut.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?