12.12.11 06:51 Uhr
 677
 

Betrugsvorwurf gegen Sat.1-Show "Schwer verliebt": In Wahrheit ein Schwindel?

Sarah (27) nahm an der Sat.1-Show "Schwer verliebt" teil. Im Nachhinein beschwerte sie sich, dass der TV-Sender sie gezwungen habe, Worte zu sagen, die sie gar nicht sagen wollte. Auch das ZDF-Magazin "Frontal 21" wirft Sat.1 Betrug vor (ShortNews berichtete).

Jetzt meldete sich ein weiterer Kandidat zu Wort. Es handelt sich um Bernd, den Sarah in der Sendung abblitzen ließ. Er behauptet, dass die Betrugsvorwürfe falsch seien, denn Sat.1 würde niemandem Worte in den Mund legen.

"Es gab kein Drehbuch und wir sollten auch nichts nachplappern, sonst hätte ich gar nicht mitgemacht", erklärte er. Mittlerweile hat sich auch Sat.1-Sprecherin Diana Schardt zu Wort gemeldet und behauptet, dass Sarahs Vorwürfe eine Lüge seien und Sarah sogar Vorschläge für Szenarien machen durfte.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Vorwurf, Wahrheit, Schwindel, Schwer verliebt
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alt Rehse: Bei Leiche handelt es sich offenbar um "Schwer verliebt"-Kandidatin
Gute Nachricht für Fans: "Schwer verliebt" kehrt mit zweiter Staffel zurück
"Schwer verliebt": Kandidat packt aus - alles lief nach Drehplan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2011 12:26 Uhr von Artim
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wann merken die Leute: eigentlich, dass sie nur Statisten in einer Unterhaltungssendung sind ?
Kommentar ansehen
12.12.2011 14:52 Uhr von backuhra
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
also: wer das seit dem grandiosen Fernsehkritik.tv Beitrag noch nicht gecheckt hat, ist echt nicht mehr zu retten.

Die Würde des Menschen ist unantastbar, bitte an Sat1 (und RTL) weiter reichen.
Kommentar ansehen
29.12.2011 16:02 Uhr von Scopion-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage: ist ja warum jetzt Bernd sich zur Sendung meldet und überhaupt was dazu raus lässt. Droht man dem Mann? Bekommt er was dafür? Lügt er einfach dreißt um auch was von der Publicity abzubekommen? Oder sagt er gar die Warheit?
Kommentar ansehen
29.01.2012 16:08 Uhr von huhu55
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naive Erwachsene? Alle Teilnehmer der Sendung sind Erwachsene, sie sind freiwillig dabei, bekommen Geld für den Blödsinn. Warum sie dann immer jammern und maulen, ist mir unverständlich.

[ nachträglich editiert von huhu55 ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alt Rehse: Bei Leiche handelt es sich offenbar um "Schwer verliebt"-Kandidatin
Gute Nachricht für Fans: "Schwer verliebt" kehrt mit zweiter Staffel zurück
"Schwer verliebt": Kandidat packt aus - alles lief nach Drehplan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?