11.12.11 18:10 Uhr
 54
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund kommt über Remis nicht hinaus

In einem Sonntagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich Borussia Dortmund und der 1. FC Kaiserslautern mit 1:1 (1:0). 80.720 Besucher (ausverkauft) waren im Signal Iduna Park zu Gast.

Mitte der ersten Halbzeit brachte Shinji Kagawa (27. Minute) die Gastgeber in Führung. In der 60. Minute sorgte Olcay Sahan für den Ausgleich und stellte somit bereits den Endstand her.

Durch das Unentschieden vergab der BVB die Chance kurzfristig die Tabellenführung zu übernehmen. So hat Bayern München die besten Aussichten die Herbstmeisterschaft zu holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Borussia Dortmund, Remis, 1. FC Kaiserslautern
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?