11.12.11 17:35 Uhr
 2.362
 

Recklinghausen: Hochzeit endet in wüster Schlägerei mit rund 200 Beteiligten

In Recklinghausen wurde die Polizei am späten gestrigen Abend zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Dort hatte sich eine Hochzeitsfeier zu einer wüsten Schlägerei entwickelt.

Nach bisherigen Erkenntnissen gerieten die Gäste erst verbal aneinander. Im weiteren Verlauf flogen dann jedoch Stühle und Gläser durch das Lokal. Dabei wurde ein junger Mann schwer verletzt.

Dann ging die Auseinandersetzung draußen vor dem Lokal weiter. Dort wurden zwei weitere Personen verletzt. Erst die gerufene Polizei konnte die Situation entschärfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Hochzeit, Schlägerei, Recklinghausen
Quelle: www.newsecho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2011 17:43 Uhr von mcSteph