11.12.11 09:28 Uhr
 21.096
 

Südkorea: Wolkenkratzer sehen unfreiwillig aus wie brennendes World Trade Center

In Seoul in Südkorea haben zwei niederländische Architekten zwei Wolkenkratzer entworfen. Das Kuriose dabei ist, dass die Wolkenkratzer eine nicht von der Hand zu weisende Ähnlichkeit mit dem ehemaligen World Trade Center haben und das zu dem Zeitpunkt des Flugzeug-Einschlags.

"Wir entschuldigen uns aufrichtig bei allen, dessen Gefühle wir verletzt haben", erklärte die Internetseite des Architektenbüros. Angeblich wurde "die Ähnlichkeit während des Erstellungs-Prozesses nicht bemerkt".

Der Bau der beiden Türme soll im Jahre 2015 abgeschlossen sein. In den Auswölbungen der beiden Türme, die den Feuerbällen beim Flugzeug-Einschlag im World Trade Center ähnlich sehen, werden nach der Bau-Fertigstellung luxuriöse Wohneinheiten vermietet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Südkorea, Architektur, Wolkenkratzer, World Trade Center
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2011 09:33 Uhr von syndikatM
 
+98 | -11
 
ANZEIGEN
das sieht aus als hätten die beiden türme ein krebsgeschwür. schön ist was anderes.
Kommentar ansehen
11.12.2011 10:12 Uhr von Hodenkobold
 
+49 | -7
 
ANZEIGEN
Würg: Mannomann sieht das Scheiße aus....
Kommentar ansehen
11.12.2011 10:50 Uhr von mymomo
 
+19 | -44
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.12.2011 10:55 Uhr von sandokano2001
 
+8 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.12.2011 11:21 Uhr von daaark9
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
ähm ja: lasst die doch bauen was sie wollen. die leute sollen sich um ihren eigenen kram kümmern!
Kommentar ansehen
11.12.2011 11:55 Uhr von kr3
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Hmm: Wie ein Zufall sieht das nicht aus. Wie sollte man zufällig auf die Idee kommen so einen quatsch zu konstruieren?
Holländer... das kommt davon wenn man seinen Käse nicht isst sonder raucht. :-D
Kommentar ansehen
11.12.2011 13:14 Uhr von pLu3schba3R
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
so ein blödsinn: wie das mal nur auf so einem beschissenen kleinen unscharfen foto so ausschaut .. ich wette mit euch wenn man davor steht bringt das keiner in zusammenhang ...

die leute heutzutage haben so einen an der klatsche ... regen sich über jeden furz auf ...
Kommentar ansehen
11.12.2011 13:57 Uhr von shane12627
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ich sehe da keine Ähnlichkeit.
Kommentar ansehen
11.12.2011 14:11 Uhr von irykinguri
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@ mymomo: nein das ist kunst
geschmacklos ist der 9/11 insiderjob und die propagandamaschine 1 jahr in deutschland laufen zu lassen.
und dein kommentar ebenfalls


egal bleib naiv
Kommentar ansehen
11.12.2011 15:06 Uhr von criticalviews
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Die haben sicherlich irgendwo den Vorlagenzettel der U.S. Regierung entdeckt und frei nach dem Motto "wir kopieren alles" das "Ereignis" bautechnisch nachempfunden. :)
Kommentar ansehen
11.12.2011 15:26 Uhr von opportunity
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Haben die das: Gebäude mit Minecraft entworfen/erstellt?

Naja, Geschmacksache.. Meinen trifft es nicht.
Kommentar ansehen
11.12.2011 18:11 Uhr von E10-Gegner.de
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Statik: Möge man in den Bildern sehen, was man will.

Mal ein anderer Gesichtspunkt: Statisch und aus Sicht der Bauausführung gesehen ist das schon ein Meisterwerk!

Meinen Geschmack trifft es auch nicht, aber Geschmäcker sind ja verschieden. Wär ja langweilig, wenn die ganze Welt überall gleiche Häuser bauen würde :-)
Kommentar ansehen
12.12.2011 00:07 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mal: abgesehen, was jeder darin sieht und wie es ihm gefällt, vielleicht sollen die WOLKENkratzer ihrem Name Ehre machen, sprich: die Hochhäuser schauen über die Wolken.

Man kann natürlich auch das brennende WTC sehen, aber wer will seine Mitmenschen mit sowas beglücken?
Kommentar ansehen
13.12.2011 01:10 Uhr von Failking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also Schön geht anders. Und Geschmacksfrei ist es ausserdem.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?