10.12.11 20:57 Uhr
 398
 

Südafrika: Einwohner fand nackten Mann ohne Ohren - Hunde bissen ihn tot

In Südafrika wurde ein nackter Mann von einem Einwohner des Gopane Village heute früh in den Morgenstunden gefunden. Seine Ohren waren abgebissen und sein Gesicht war geschwollen, aber er atmete noch.

Der Einwohner wurde wach, weil er Hilfeschreie und Hundegebell hörte. Der Notarzt konnte beim Eintreffen nur noch den Tod des Mannes bescheinigen.

Man nimmt an, dass der nackte Mann in einer nahe gelegenen Taverne war, die bekannt dafür ist, bösartige Hunde zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, tot, Südafrika, Einwohner
Quelle: www.news24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2011 02:51 Uhr von iarutruk
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
das ist ja der lacher des tages. da gibt einer, dessen eingelieferte news kein deut besser sind als die von fuxxy tatsächlich ein minus.

H311dr1v0r wurden 14,33 % der eingebrachten news gesperrt, bei fuxxy sind es nur 11,13 %.
Kommentar ansehen
13.12.2011 17:40 Uhr von irykinguri
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja helli du hast recht: deine "wurde ein alienraumschiff gesichtet?" news sind niveaumässig sehr viel höher angesiedelt.

@iarutuk
genau das gleiche dachte ich mir auch ^^ funny

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?