10.12.11 20:37 Uhr
 243
 

500 Millionen Euro Gewinn: Nokia will Handy-Edelmarke Vertu verkaufen

Nokias Handy-Edelmarke Vertu steht offenbar kurz vor dem Verkauf. Die Informationen eines Insiders besagen, dass Nokia sich hierzu Goldman Sachs als Verkaufspartner ausgesucht hat.

Der Verkauf der Marke Vertu würde für Nokia rund 500 Millionen Euro Gewinn bringen und das Unternehmen so wirtschaftlich liquider machen. Eine offizielle Stellungnahme seitens Nokia steht aber noch aus.

Die Marke Vertu bedient vor allem Kunden mit einem üppigen Geldbeutel. So kostet das teuerste Vertu Handy aus der Kategorie Constellation rund 11.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Gewinn, Handy, Verkauf, Nokia
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?