10.12.11 20:07 Uhr
 484
 

Köln: Dumm gelaufen - Räuber stürzt auf Flucht und fällt in eigenes Messer

Das ist mal richtig dumm gelaufen. In Köln-Ehrenfeld überfiel am gestrigen Abend ein maskierter Mann einen Supermarkt und wollte diesen ausrauben.

Er bedrohte die Kassiererin mit dem mitgebrachten Messer und verlangte forsch das Bargeld aus der Kasse. Die Kassiererin übergab es ihm wie verlangt. Dann trat der Täter die Flucht an.

Doch er kam nicht weit. Dann stolperte er, fiel hin und rammte sich dabei das eigene Messer in den Körper. Schwer verletzt und stark blutend konnte er sich noch in ein Restaurant schleppen, dort brach er zusammen. Die Leute im Restaurant riefen dann auch die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Flucht, Messer, Räuber, Dumm
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben
Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2011 21:44 Uhr von shadow#
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Messer, Gabel, Schere, Licht Da hatte der Trottel ja noch Glück dass es nicht für ne Schusswaffe gereicht hat.
Kommentar ansehen
10.12.2011 23:13 Uhr von gamer9991
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Lol, was ist das für eine Sprache:


<Das ist mal richtig dumm gelaufen>

naja bild.de sagt alles
Kommentar ansehen
11.12.2011 02:36 Uhr von iarutruk
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
heute am sonntag will ich es mal mit christlichen gedanken kommentieren, was hier passiert ist.

kleine sünden bestraft der liebe gott sofort.

autor, du schreibst ---- Doch er kam nicht weit. Dann stolperte er, fiel hin und rammte sich dabei das eigene Messer in den Körper ----

richtig müsste es heißen: ---- Doch er kam nicht weit, denn er stolperte, fiel hin und rammte sich dabei das eigene Messer in den Körper. ----

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?