10.12.11 16:40 Uhr
 1.035
 

Vergiftung durch Heizpilz: Zwei Männer tot aufgefunden

In einem kleinen Ort bei Münster sind zwei junge Männer ums Leben gekommen. Sie starben offenbar an einer Kohlenmonoxidvergiftung.

Die Beiden wollten in einer Garage die Playlist für eine Party erstellen.

Weil es in der Garage so kalt war, hatten sie einen Heizpilz in Betrieb genommen. Dieser ist laut Polizei die Ursache für den Tod der Männer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: diesundas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Todesfall, Vergiftung, Heizen
Quelle: www.videozeugen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2011 16:44 Uhr von spencinator78
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
komische Editierfunktion..

[ nachträglich editiert von spencinator78 ]
Kommentar ansehen
10.12.2011 16:51 Uhr von alphanova
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@spencinator: deine News sind größtenteils auch nicht besser. Vieles liest sich, als wäre es von einem Achtklässler geschrieben worden, inklusive Rechtschreib- und Grammatikfehler.


edit:
mein Kommentar bezog sich auf den nun editierten Kommentar des Vorredners, der sinngemäß lautete:

"schlecht geschriebene News. man hätte noch erwähnen können dass die Männer an einer Vergiftung gestorben sind. minus von mir"

[ nachträglich editiert von alphanova ]
Kommentar ansehen
10.12.2011 18:20 Uhr von spencinator78
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Alpha: Ich kann mich nicht erinnern mit dir geredet zu haben, aber ich gönne dir deine 2 Minuten Aufmerksamkeit gerne. Übrigens: D-News gibts schon vieeeeele Wochen nicht mehr :) Trotzdem ´nen schönen Abend

[ nachträglich editiert von spencinator78 ]
Kommentar ansehen
10.12.2011 19:15 Uhr von alphanova
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@spencinator: mit Aufmerksamkeithascherei hat das wenig zu tun. ich finds nur irgendwie lustig, dass du dich über das Schreibniveau eines Autors auslässt, obwohl du selbst kein bisschen besser bist und das wollte ich anmerken..
ob du das lesen wolltest oder nicht, bzw ob du es gelesen hast oder nicht, ist mir ziemlich egal..

aber danke für die Erinnerung bzgl DNews.. ich vergesse immer, den Avatar zu ändern... aber jetzt... vielleicht.
Kommentar ansehen
11.12.2011 05:31 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@autor bite fasse meine anmerkung nicht als kritik, sondern nur als ein hinweis auf.

zum titel. es ist logisch nicht richtig, dass der heizpilz schuld an ihrem tod war, sondern das kohlenmonoxid, das durch die verbrennung entstanden ist. du stellst das zar in der news noch heraus. aber man sollte den titel so wählen, dass es der realität entspricht.

hätten die 2 die garage ein wenig offen gelassen, hätte das monoxid abziehen können und nichts wäre geschehen.

zur news: mein mitleid hält sich in grenzen für die beiden. bedauern finde ich für die hinterbliebenen. solch ein unglück kurz vor weihnachten macht die ganze sache noch dramatischer.
Kommentar ansehen
11.12.2011 06:07 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer tippfehler, die durchs korrekturlesen überlesen wurden, als nchtbeherrschen der deutschen sprache beurteilt, ist intollerant.

mit der handhabung von heizpilzen, habe ich vielleicht mehr ahnung, als du von einschätzung fremder personen, was zwar auch schwieriger ist. aber wenn man dies nicht kann, sollte man es auch bleiben lassen.
Kommentar ansehen
11.12.2011 06:18 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@fox70 ist aber ein gebräuchliches wort in der deutschen sprache. suche unter http://www.duden.de
Kommentar ansehen
11.12.2011 15:31 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@fox70 es ist niemals peinlich etwas dazuzulernen.

ich möchte dir mal ein spruch der in unseren breiten üblich ist, und bei solchen gelegenheiten immer wierder angewannt wird, zitieren.

--- man kann alt sein wie eine kuh, man lernt immer wieder dazu --

und diesem spruch ordne ich mich mit meinen 63 jahren auch noch unter.
Kommentar ansehen
11.12.2011 17:22 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@lukulus lese dienen berhict ncomcals gnaeu dcurh. du hsat svoeile tpifpehelr geacmhct, wie ich heir acuh. aebr ich dneke du knnast minee woeetr heir gnusao so lnsen, als wnen ich sie krocekt gechresiben htäte.

das kommt davon, dass das geübte hirn, das gewohnt ist zu lesen nur den ersten und letzten buchstaben bewusst wahrnimmt und den mischmasch was da dazwischen drinnen ist zu einem wort zusammenfügt, das das hirn schon milionenfach in buchstablicher folge ohne dein wissen irgendwo abgespeichert hat. dein hirn ist in der lage, hat es den ersten und den letzen buchstaben erkannt, formt es aus dem wischiwaschi das richtige wort zusammen.


ich habe ja deinen letzten kommentar, der durch tippfehler entstellt wurde auch entziffern können.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?