10.12.11 16:13 Uhr
 1.160
 

Gerhard Schröder verlässt Aufsichtsrat bei Ölkonzern TNK-BP

Ex-Kanzler Gerhard Schröder verlässt nun, nach fast drei Jahren, den Aufsichtsrat des russisch-britischen Ölkonzerns TNK-BP.

Schröder war mit zwei anderen Direktoren dafür verantwortlich Pattsituation zwischen den Unternehmen zu klären. Das Unternehmen setzt sich aus dem britischen Multi BP und dem russischen Oligarchenkonsortium AAR zusammen.

Ein weiterer unabhängiger Aufsichtsrat verlässt mit Schröder das Gremium. James Leng und Schröder teilten dies bereits auf einer Versammlung mit. Der Grund sei angeblich ein Aktionärsstreit.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gerhard Schröder, BP, Aufsichtsrat, Ölkonzern
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte
Gerhard Schröder: "Grüne eignen sich hervorragend als Merkels Bettvorleger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2011 17:07 Uhr von Webmamsel
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
bei dem kerl krieg: ich gänsehaut und einen widerwillen, den ich nicht erklären kann.

schüttel und schnell wegklicken
Kommentar ansehen
10.12.2011 17:27 Uhr von shainibraini
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
großer Mann er ist mindestens so klever, wie er dumm aussieht!
Kommentar ansehen
10.12.2011 17:29 Uhr von pippin
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Unabhängiger Aufsichtsrat??? Seit wann ist Schröder denn unabhängig, wenn es um Kohle geht???

Ähnlich wie Webmamsel schon schrieb, ist mir Schröder immer noch suspekt.
Aber vielleicht hat er ja schon bei seinem lupenreinen Demokraten-Freund Putin eine neue NOCH lukrativere Stelle angeboten bekommen. Wundern würde es mich nicht.
Kommentar ansehen
11.12.2011 10:34 Uhr von hallo24
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schröder: ist der genialste Kanzler Deutschlands gewesen, hat ja auch wissemdlich für den Rückgang der Arbeitslosigkeit gesorgt. Mein Respekt für diesen Mann!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte
Gerhard Schröder: "Grüne eignen sich hervorragend als Merkels Bettvorleger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?