10.12.11 15:19 Uhr
 169
 

Rietberg: 24-Jähriger bei schwerem Verkehrsunfall getötet

In Rietberg ist am heutigen Samstagvormittag ein 24 Jahre alter Mann bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Ein 21 Jahre alter Mann war aus noch ungeklärten Gründen mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und frontal in den PKW des 24-Jährigen gerast.

Dieser wurde bei dem Unfall in seinem PKW eingeklemmt und erlitt so schwere Verletzungen, dass der sofort alarmierte Notarzt nur noch seinen Tod feststellen konnte. Dem Unfallfahrer wurde eine Blutprobe entnommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Verkehrsunfall, Todesfall, Rietberg
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben