10.12.11 10:32 Uhr
 424
 

Sänger von "Korn" beschuldigt US-Präsident Barack Obama als "Illuminati-Marionette"

Vor kurzem erschien das neue "Korn"-Album "The Path of Totality". Besonders hervorgehoben wird das Lied "Illuminati", das den Anschein erweckt, es handele eigentlich nur vom 44. Präsident der USA, Barack Obama.

Darauf angesprochen äußerte Davis, er halte Obama tatsächlich für eine Marionette der Illuminati. Er habe das Land nach unten gebracht, es schlechter gemacht, als es je war.

Das weiße Haus sei immer etwas Erhabenes gewesen, während es mittlerweile zu einem "Haus der Schande" geworden sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Präsident, Barack Obama, Sänger, Korn, Marionette, Illuminati
Quelle: www.noisecreep.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2011 10:32 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Viel ist passiert seit "Yes, We Can". Ich möchte hier nochmal jedem die South-Park-Obama-Folge ans Herz legen, die wirklich ein Juwel der Serie darstellt. "Oceans Obama"
Kommentar ansehen
10.12.2011 12:05 Uhr von aczidburn
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hat der Typ, W. Bush in seinem Drogenrausch verpasst?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?