09.12.11 22:34 Uhr
 735
 

WoW Top-Gilde "For the Horde" wechselt zu SWTOR

Die deutsche WoW Top-Gilde "For the Horde" wird mit Erscheinen von "Star Wars: The Old Republic" zum Großteil wechseln.

Dies soll nicht nur mit dem Exploit-Ban diverser Mitglieder und der damit verlorenen Wettrennen um das 13. Raidtier zu tun haben, sondern auch damit, dass vorerst kein neuer Raid-Content beim Blizzard MMORPG erscheinen wird.

Jedoch ist noch unklar, ob der Wechsel von Dauer oder nur bis zum Erscheinen des nächsten WoW-Addons sein wird. Eine Hand voll Stammspieler wird jedoch WoW die Treue halten und auf der Gilden-Homepage weiterhin aktuelle News veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: PC, Game, Wechsel, Top, Gilde, WoW
Quelle: www.buffed.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2011 23:54 Uhr von vespav50
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
wahnsinn: ich versteh original nichts....! Ist das eine femde Sprache?

"Exploit-Ban" "Raid-Content" usw.

[ nachträglich editiert von vespav50 ]
Kommentar ansehen
10.12.2011 00:52 Uhr von Airnu
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Wer beim lesen dieser "News" auch WTF denkt, gibt hier ein "+"
Kommentar ansehen
10.12.2011 08:39 Uhr von Win7
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich hab gestern meinen Stamm bei DS verlassen ... Wo bleibt die News dazu?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?