09.12.11 16:09 Uhr
 49
 

USA: Autobauer Ford zahlt wieder Dividende

Zum ersten Mal seit fünf Jahren will der Automobilkonzern Ford wieder Dividenden zahlen. Die Dividendenausschüttung wurde 2006 eingestellt. Hintergrund war der Jahresverlust von fast 13 Milliarden US-Dollar.

Der Ford-Vorstand erteilte nun grünes Licht für die Ausschüttung einer Dividende. Diese wird fünf Cent betragen. Bill Ford, Vorstandschef bei Ford, betonte die großen Fortschritte des Unternehmens. Es wurde Schulden gesenkt sowie positive Umsätze erwirtschaftet.

Die Ausschüttung der vierteljährlichen Dividende dient dazu, das Vertrauen in den Automobilkonzern wieder zu gewinnen. Gleichzeitig muss Ford einen sinkenden Absatz in China vermelden. Im November verkaufte der Autobauer dort über 43.000 Pkw weniger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Ford, Autobauer, Dividende, Ausschüttung
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?