09.12.11 15:00 Uhr
 1.258
 

Fußball/England: Ärger um das Wayne-Rooney-Urteil

Nach Strafminderung der Sperre im Fall Wayne Rooney war der Jubel bei der englischen FA groß. Gestern wurde die Drei-Spiele-Sperre von der UEFA auf zwei Spiele reduziert.

Damit kann der Star-Stürmer von Manchester United zumindest im letzten Gruppenspiel der Euro 2012 teilnehmen. Jetzt werden auch kritische Stimmen laut.

Kenny Dalglish, Trainer des FC Liverpool, äußerte auf einer Pressekonferenz am Donnerstagmorgen Kritik. Er findet, der Englische Fußballverband bevorzuge den Fall Rooney, damit er bei der Europameisterschaft 2012 mitwirken kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dean_Winchester
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Urteil, England, Ärger, Wayne Rooney
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Wayne Rooney dementiert, betrunken eine Hochzeit gecrasht zu haben
Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
England: Ziemlich betrunkener Wayne Rooney crasht private Hochzeitsparty

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2011 21:48 Uhr von tobe2006
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Kenny Dalglish, Trainer des FC Liverpool, äußerte auf einer Pressekonferenz am Donnerstagmorgen Kritik. Er findet, der Englische Fußballverband bevorzuge den Fall Rooney, damit er bei der Europameisterschaft 2012 mitwirken kann. "

klar bevorzugt die FA den fall rooney, jeder andere verband auf der welt würd sich genauso dafür einsetzten das einer der besten - wenn nich sogar der beste - spieler des teams gesperrt ist!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Wayne Rooney dementiert, betrunken eine Hochzeit gecrasht zu haben
Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
England: Ziemlich betrunkener Wayne Rooney crasht private Hochzeitsparty


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?