08.12.11 22:34 Uhr
 534
 

Fußball: Eintracht Frankfurt und Manchester City wollen zusammen arbeiten

Der Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt will mit Manchester City eng zusammenarbeiten.

"Vor allem im Bereich Scouting könne man profitieren, sprich Talente vergleichen und günstige Ausleihen erzielen", so Bruno Hübner, der Sportdirektor der Frankfurter.

Hübner war Anfang dieser Woche in Manchester, um dort Gespräche zu führen und "Eindrücke zu sammeln".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Manchester, Manchester City
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2011 22:58 Uhr von Gangster172
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
warum denn genau: frankfurt?
Kommentar ansehen
09.12.2011 02:46 Uhr von iarutruk
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@bastB wenn dem so sein sollte, und manchester genug geld hinlegt, warum nicht? wenn frankfurt in der lage ist gute fussballspieler hervorzubringen ist dies doch toll für den verein. ein dauerhafter 1. ligaverein wird frankfurt soieso nicht mehr werden.

hallo frankfurtfans, jetzt nicht gleich auf minus drücken, sondern der realität ins auge schauen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?