08.12.11 20:03 Uhr
 192
 

Zakk Wylde wird von Ozzy Osbourne in Comedy-Show beleidigt

Zakk Wylde, "Black Label Society"-Gitarrist, sieht sich einem kommenden Lästergewitter von Seiten Ozzy Osbourne, Scott Ian (Anthrax) und Chris Jericho von "Fozzy" ausgesetzt.

Dies passiert in aller Öffentlichkeit in einer von Sharon Osbourne moderierten US-Fernsehshow. Die Sendung nennt sich "Rock and Roll Roast". Es gibt in der Comedy-Sendung einen Ehrengast der auf ironische Weise beleidigt wird.

Im Januar wird sich herausstellen, ob Wylde den Humor besitzt, sich von seinen Kollegen auf´s Korn nehmen zu lassen. Die Einnahmen aus den Ticketverkäufen gehen zu 25 Prozent an eine gemeinnützige Einrichtung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Beleidigung, Comedy, Ozzy Osbourne, Zakk Wylde
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?