08.12.11 20:03 Uhr
 190
 

Zakk Wylde wird von Ozzy Osbourne in Comedy-Show beleidigt

Zakk Wylde, "Black Label Society"-Gitarrist, sieht sich einem kommenden Lästergewitter von Seiten Ozzy Osbourne, Scott Ian (Anthrax) und Chris Jericho von "Fozzy" ausgesetzt.

Dies passiert in aller Öffentlichkeit in einer von Sharon Osbourne moderierten US-Fernsehshow. Die Sendung nennt sich "Rock and Roll Roast". Es gibt in der Comedy-Sendung einen Ehrengast der auf ironische Weise beleidigt wird.

Im Januar wird sich herausstellen, ob Wylde den Humor besitzt, sich von seinen Kollegen auf´s Korn nehmen zu lassen. Die Einnahmen aus den Ticketverkäufen gehen zu 25 Prozent an eine gemeinnützige Einrichtung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Beleidigung, Comedy, Ozzy Osbourne, Zakk Wylde
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?