08.12.11 16:48 Uhr
 161
 

Türkei steigert die Produktion von Premium-Weinen

Die Entwicklung vom Weinhandel geht in der Türkei rasch voran. So hat die Branche allein im letzten Jahr 52 Prozent mehr Weine produziert.

Laut dem türkischen Weinbauverband exportiert die Türkei zur Zeit 1,1 Millionen Hektoliter Wein in die ganze Welt. Dabei beruht der Schwerpunkt besonders auf dem Qualitätssegment.

Die Türkei gilt als eine der traditionsreichsten Weinregionen. Hier hat die erste Rebe (Vitis vinifera) ihren Ursprung. Höchstwahrscheinlich wurde auch der erste Rebensaft in der Türkei gekeltert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Produktion, Export, Wein, Rebe
Quelle: www.ots.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2011 17:11 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Hmmm ich kann mich dunkel an eine alte Türkei-Wein-News hier bei SN erinnern, ist aber schon einige Zeit her.... ;-)

Na denn: Prost!
Kommentar ansehen
08.12.2011 17:18 Uhr von Götterspötter
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Für die News gibts mal ein Plus Nur hätte ich in der Überschrift anstatt "Premiumweinen" .... besser "Premium-Weine" geschrieben

:) ist irgendwie ein besserer Stil
Kommentar ansehen
08.12.2011 17:43 Uhr von Konstantin.G
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Götterspötter: hast du recht. Habe das auch in der Vergangenheit oft so wie von dir gewünscht geschrieben. Wurde dann jedesmal umgeändert und zusammengeschrieben. Deshalb habe ich es diesesmal auch zusammengeschrieben.
Habe den Titel nochmal gemeldet. Mal sehen, vielleicht wird man es nochmal ändern.
Kommentar ansehen
08.12.2011 22:35 Uhr von Nothung
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Leider: habe ich noch in keinem Geschäft türkischen Wein entdeckt. Schmeckt der denn auch auch so eklig süß wie der griechische Wein?
Kommentar ansehen
08.12.2011 22:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Nothung: In gut sortierten Vinotheken findet sich schon die eine oder andere Sorte.
Allerdings sind die türkischen Weine im internationalen Vergleich deutlich überteuert für ihre Qualität. In der Preislage gibts bessere Weine z.B. aus Südafrika, Australien, Italien, Deutschland natürlich und sogar Frankreich.
Kommentar ansehen
09.12.2011 17:28 Uhr von gmaster
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@BastB: Nun was ist denn daran so komisch? Jedes Kind weiß doch, dass Alkohol bei streng gläubigen Moslems nicht gern gesehen ist. Das man immer wieder den Islam im Zusammenhang mit der Türkei bringen muss, begreife ich immer noch nicht.
Abgesehen davon sehe ich darin sogar einen waren Kern, auch wenn der Satz zuerst übertrieben klingt.

[ nachträglich editiert von gmaster ]
Kommentar ansehen
09.12.2011 18:42 Uhr von K-rad
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Sie lagen wohl wieder auf der Lauer: Die Türkenhasser sind mal wieder die ersten die sich zu Wort melden und nichts zur News beitragen sondern lediglich dumm daherschwätzen.
Die News wurde 16:48 Uhr freigeschaltet und der erste braune Kommentar kam 16:49 . Da fragt man sich dann schon ob diese Menschen den ganzen Tag nur am PC rumlungern und nichts besseres in ihrem traurigen Leben zu tun haben.
Verbreitet euren Hass ruhig weiter , ihr seid schon gestraft genug.
Kommentar ansehen
09.12.2011 18:50 Uhr von K-rad
 
+2 | -5